Pseudo HDR

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Pseudo HDR

Beitrag  Tom* am Sa 08 Dez 2012, 21:03

Hallo Ihr Lieben,

HDR bezeichnet in der Photographie eine Aufnahme die einen großen Kontrastunterschied abbildet. Das heißt, dass man sowohl in dunklen Bereichen Details erkennen kann ohne dass diese absaufen, sowie in den Hellen Bereichen des Bildes ohne dass es zu einem "Ausfranzen" kommt. Pseudo HDR bedeutet nun, dass man mittels eines Bildbearbeitungsprogrammes einen solchen Effekt erstellt. Mich beschäftigt das Thema seit langem immer mal wieder und heute habe ich mich mal an die Arbeit gemacht. Es gibt auch verschiedene Software, die so etwas bewerkstelligen kann, aber ich bin damit bisher nicht wirklich glücklich geworden. Also habe ich mich mal daran gemacht, die ganze Angelegenheit "händisch" zu erledigen.
Als Software habe ich dazu einen RAW-Konverter verwendet (dazu gleich noch mehr) und die freie Bildverarbeitung Gimp - manche sagen dazu auch Photoshop für Arme No
Den RAW Konverter brauche ich deswegen, weil ich als Ausgangsmaterial ein Foto im RAW-Format verwendet habe. Im Vergleich zu jpg Dateien handelt es sich hierbei um eine Art "Negativ", dass mehr Informationen enthält, dass man aber selbst entwickel muss bezw. kann oder darf.

Hier zusert einmal zur Anschauung, wie das Negativ ohne weitere Bearbeitung ausgesehen hat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe dann 3 jpgs entwickelt und zwar eines für den Vordergrund, eines für den Himmel und eines für die Gebäude und habe darauf geachtet, dass diese Bereiche so aussehen, wie ich es mir vorgestellt habe. Dannach habe ich im Gimp (in Photoshop wird das ähnlich funktionieren) 3 Ebenen angelegt und mit Hilfe von Ebenenmasken die betreffenden Bereiche ausgewählt. Der Vorteil hierbei ist, dass man auch problemlos einzelne Ebenen beareiten kann, sodass das lästige selektieren im Bild enthält. So habe ich einzeln die Ebenen für den Vordergrund und die Gebäude unterschiedlich geschärft, wärend der Himmel bereist völlig in Ordnung war.
Hier ist nun das Ergebnis und ich muss sagen, dass es das erste Experiment auf dem Gebiet ist, mit dem ich zufrieden bin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße

Tom*




_________________
"The trick is not just about living forever Jacky. The trick is living with yourself forever." (Captain Teague)
avatar
Tom*
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 430
Punkte : 494
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 48
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Pseudo HDR

Beitrag  Anemone am So 09 Dez 2012, 08:49

Hallo Tom,

das finde ich sehr interessant und spannend. Und in meinem Hinterkopf schwirrt auch schon: Very Happy Möchte ich auch erlernen.
Der zweite Gedanke: Jetzt noch nicht, Grins in einem halben Jahr habe ich mehr Zeit. gr Naja, wenn ich mir überlegen, was ich dann alles machen möchte habe ich dann noch elfan weniger Zeit.

Na mal sehen.

Aber Dir schon mal ein liebes Danke fürs teilhaben lassen.


Liebe Grüße
Anemone
avatar
Anemone
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1812
Punkte : 1974
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 24.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Pseudo HDR

Beitrag  Chris am So 09 Dez 2012, 09:02

Hallo Tom

RAW und HDR ist schon spannend, wobei eine normale Digitalkamera leider nicht im RAW Format speichert. Teilweise kann man aber auch mit JPGs ganz interessante Ergebnisse erzielen. Zum Glück werden die digitalen Systemkameras, die auch RAW beherrschen immer kleiner und dadurch für meine kleinen Hände handlicher, und wenn irgendwann auch der Preis stimmt, werde ich wohl zuschlagen.

Liebe Grüße

Chris
avatar
Chris
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2039
Punkte : 2425
Bewertungssystem : 10
Anmeldedatum : 24.10.12
Ort : Berlin

http://chrisheidenreich.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Pseudo HDR

Beitrag  Gast am So 09 Dez 2012, 10:35

Hallo Tom!

Das ist interessant, was Du da gemacht hast.

Irgendwann werde ich auch die RAW-Bilder bearbeiten, aber derzeit mache ich alles mit JPG.

lg Waldi

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pseudo HDR

Beitrag  neele* am So 09 Dez 2012, 10:42


Wow, Klasse Tom*,
ein interesantes Thema, mit dem ich mich bis jetzt noch viel zu wenig beschäftigt habe.
Aber ich schließe mich da Anemone an, denn bis Mitte nächsten Jahres bin ich ausgebucht
mit Grafikkurs, Homepage basteln und so ...
Aber ich freue mich auf deine Bilder und bin gespannt was du so aus ihnen raus holen kannst.
Neele

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.
avatar
neele*
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 518
Punkte : 575
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 24.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Pseudo HDR

Beitrag  Tom* am So 09 Dez 2012, 17:45

Hallo Ihr Lieben,

was Ihr schreibt kommt mir doch ziemlich bekannt vor: Es gibt so viele interesannte Dinge, dass man sich leider irgendwann qua Zeitbudget entscheiden muss, welchen man sich nun widmet, welche später dran kommen und auf welche man wohl ganz verzichten muss. Ich habe mich ja vor längerem mal mit 3D Grafiken beschäftigt, aber festgestellt, dass das eine Wissenschaft für sich ist, in die man sich ganz reinhängen muss, damit man zu einem vernünftigen Ergebnis kommt. Tja und da ich mit Forschen und Fotografieren in meiner Freizeit gut ausgelastet bin habe ich das mittlerweile unter einem "war mal ganz spannend da reinzuschauen" auf die Seite gelegt.

Was die PseudoHDR angeht, so geht das, wie Chris schon geschrieben hat, auch mit JPEG, nur mit dem Unterschied dass man da weniger Bildinformationen hat, die man weiterverarbeiten kann.

Liebe Grüße

Tom*


_________________
"The trick is not just about living forever Jacky. The trick is living with yourself forever." (Captain Teague)
avatar
Tom*
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 430
Punkte : 494
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 48
Ort : Freiburg

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten